Über mich

Porträt- und Hochzeitsfotograf Peter Geiger

Peter Geiger

geboren 1960, verheiratet.

 

Beruf

Gelernter Diplom-Soziologe (Studium in Marburg und Bielefeld), seit 2005 Verwaltungsangestellter in Marburg. Professionelle Fotografentätigkeit seit 2012.

 

Interessen

In der Fotografie interessieren mich vor allem Bilder von Menschen. 

Menschen lachen individuell, Menschen lächeln individuell - und manche haben auf beides keine Lust, nur weil ihnen jemand eine Kamera vors Gesicht hält. Aber auch ein ernster Blick kann "schön" sein. Es gibt viele Arten zu sagen "Hier bin ich!"

Das mit der Kamera einzufangen, hatte schon immer etwas Faszinierendes für mich.

 

Aber fotografische Begegnungen gibt es nicht nur mit Menschen. Auch Katzen, Hunde, Pferde nehmen mit Blicken Kontakt auf. Und auch diese sind sehr eigen und immer wieder anders. Langweilig wird die Fotografie für mich vermutlich nie.

 

 

Und neben der Fotografie kann ich mich fürs  Roller fahren begeistern. 

 

Der Fotograf und sein Lieblingsgefährt
Sommerlich unterwegs mit dem Yamaha T-Max (Foto: Renate Bostroem)